„Mein sicher Ort – in unsicherer Umgebung – theatertherapeutisch basierte Ar­beit mit durch Krieg und Flucht traumatisierten Kindern“ von Patric Tavanti Für einen großen Teil der Migrant*innen verlief die Flucht dramatisch: Ein Viertel gab an, Schiffbruch erlitten zu haben, 40 % wurden Opfer von Gewalt. Ein Fünftel hatte Raubüberfälle erlebt. Und 15 % der geflüchteten …

Mein sicherer Ortweiterlesen

THERAPIE IM ALTER „Die häufigsten Störungsbilder, von denen man im Zusammenhang mit älteren Menschen spreche, seien demenzielle und depressive Erkrankungen. Auf der Basis eigener Erhebungen könne er ergänzend zeigen, dass ein nicht unerheblicher Teil älterer Menschen, insbesondere aus der Kriegsgeneration, an posttraumatischen Belastungsstörungen leide. Zudem würde der Anteil somatoformer Störungen auch aufgrund der häufigen komorbiden …

Demenz & die Chancen theatertherapeutischer Begleitungweiterlesen